Helmstedt. Im Kreuzungsbereich Nordertor Ecke Vorsfelder Straße kam es in Helmstedt am Donnerstagmorgen zu einem Unfall mit drei beteiligten Pkw.

Am Donnerstagmorgen ist es im Kreuzungsbereich Nordertor Ecke Vorsfelder Straße in Helmstedt zu einem Verkehrsunfall mit mehreren Verletzten gekommen. Nach Angaben der Feuerwehr Helmstedt kollidierten gegen 9.37 Uhr drei Pkw.

Die verletzten Personen wurden durch den Rettungsdienst versorgt. Seitens der Feuerwehr waren keine Maßnahmen nötig, da es keine auslaufende Betriebsmittel gab und die Einsatzstelle bereits durch die Polizei abgesichert worden war. Der Einsatz war nach rund 30 Minuten beendet.