Räbke. Für das Ausflugslokal Schunterquelle bei Räbke findet sich kein Pächter. Jetzt steht es sogar zum Verkauf.

So wie es derzeit aussieht, wird die Schunterquelle bei Räbke eine weitere Sommersaison lang geschlossen bleiben. Kurzzeitig bestand Hoffnung darauf, dass neues Leben in das Ausflugslokal ziehen würde, doch das stellte sich als ein nur kurzzeitiges Gastspiel dar. Genauer gesagt als ein eintägiges, wie Räbkes Bürgermeister Rainer Anger­stein auf unsere Nachfrage hin bestätigte.

Pächterin wieder abgesprungen