Anzeige

Klicken, kaufen, fahren: online zum künftigen Traumauto

Während immer mehr Dinge heute selbstverständlich online gekauft werden, zählt beim Autokauf für viele der persönliche Kontakt zum Händler. Anschauen, probesitzen und sich beraten lassen gehört für die meisten einfach dazu. Aufgrund der Corona-Krise sind derzeit viele Autohändler geschlossen – das heißt aber nicht, dass Autofahrer auf eine persönliche Beratung verzichten müssen.

Der Kauf eines Autos ist eine emotionale Entscheidung. Deshalb sollte man auf die Beratung eines Fachmanns vertrauen.

Der Kauf eines Autos ist eine emotionale Entscheidung. Deshalb sollte man auf die Beratung eines Fachmanns vertrauen.

Foto: ©iStock.com/nd3000

Der Kauf eines Autos ist eine hohe Investition; Experimente und voreilige Entscheidungen sind hier fehl am Platz. Bei kaum einem Produkt ist die Loyalität zu einer Marke so ausgeprägt wie beim Auto – und verhältnismäßig viele Fahrer sind treue Stammkunden in „ihrem Autohaus“. Ein qualifizierter Fachmann begleitet den Kunden oft jahrelang und berät ihn in allen Fragen rund um sein Fahrzeug.

Dennoch sind immer mehr Menschen bereit, ihr nächstes Auto im Internet zu kaufen – vor allem junge Fahrer zeigen sich offen für die Onlinerecherche. Hier steht den potentiellen Käufern ein reichhaltiges Informationsangebot zur Verfügung. Wenn die Planung ins Detail gehen soll, lässt sich mit Online-Konfiguratoren das Wunschauto individuell am Computer, Tablet oder Smartphone zusammenstellen – und anschließend von allen Perspektiven betrachten.

Das nächste Autohaus ist nur einen Klick entfernt

Vom An- und Verkauf des Fahrzeugs über die Finanzierung bis hin zur Versicherung bietet die HEINEMANN Gruppe neben ihren Live-Stores in Salzgitter, Wernigerode und Goslar nun auch alle Vorzüge eines Autohauses online an.

Mit dem Hyundai-Neuwagen Online-Konfigurator bekommt jeder Interessent die Möglichkeit, sein Wunschfahrzeug selbst zu konfigurieren. Stressfrei und ohne lästiges Verhandeln lässt sich hier das Traumauto individuell zusammenstellen. Darüber hinaus warten hohe Sofortrabatte auf die Kunden. Gegen einen Aufpreis wird das Fahrzeug dann direkt vor die eigene Haustür geliefert.

Auch die persönliche Beratung kommt im Onlinehandel nicht zu kurz: Über den Videolivechat beantwortet das kompetente Verkaufsteam täglich bis 18 Uhr alle offenen Fragen. Darüber hinaus steht den Kunden eine 24-Stunden-Telefonhotline über die normalen Ladenöffnungszeiten hinaus zur Verfügung. Die Anfrage wird aufgenommen und ein Fachberater aus dem Service oder Verkauf meldet sich umgehend.

Hier kann der Kunde sein Fahrzeug online bewerten lassen, auf Wunsch einen Termin vereinbaren, den Videolivechat starten oder den Schätzpreis für seinen Wagen sofort erhalten. Kontaktlos und einfach kann hier der Wert des eigenen Fahrzeugs in Erfahrung gebracht werden.

Im Online-Fahrzeug-Showroom lassen sich alle aktuellen Lagerfahrzeuge einsehen – diese sind sofort verfügbar. Komplett digital sendet das Autohaus HEINEMANN die Finanzierungsunterlagen an die Kunden – eine Unterschrift wird nicht benötigt.

Auch in Fragen Versicherung kann das Autohaus HEINEMANN online sofort ein konkurrenzfähiges Angebot unterbreiten: Das Verkaufsteam im Live-Chat steht hierbei gern zur Verfügung.

Die Werkstätten haben weiterhin geöffnet

Das Autohaus HEINEMANN freut sich auch weiterhin auf den Livebesuch seiner Kunden – denn die Werkstätten sind nach wie vor geöffnet. Über den Online-Terminplaner lässt sich der nächste Servicetermin bequem planen.

Fahrzeughalter aller Marken können hier ganz bequem eine Serviceflatrate buchen. So lässt sich der zukünftige Service günstig gestalten – und den Ersatzwagen gibt es kostenfrei dazu. Keine Zeit, in die Werkstatt zu fahren? Kein Problem: Die fachkundigen Mitarbeiter holen das Fahrzeug gern ab und bringen es nach dem Service wieder zurück. In der Zwischenzeit bleiben die Kunden mobil – egal ob geplant mit dem Hol- und Bringservice, kombiniert mit einem Ersatzwagen oder unplanmäßig im 24-Stunden-Notdienst.

Über die Autohaus HEINEMANN GmbH

Die Autogruppe HEINEMANN wurde bereits unmittelbar nach dem Ende des zweiten Weltkrieges durch den Kraftfahrzeug-Elektromeister Walter Heinemann in Hannover gegründet. In diesem Jahr feiert HEINEMANN 75-jähriges Jubiläum. Heute unterhält die Autogruppe Livestores in Goslar, Wernigerode und Salzgitter. Alle drei Betriebe sind Hyundai-Vertrags- und Servicepartner, Goslar und Salzgitter sind zudem Servicepartner für Fiat und Fiat Professional.

2019 wurde die Autogruppe HEINEMANN von der Auto Bild als "Bester Autohändler" ausgezeichnet. 2020 wurde sie auf ProvenExpert zum TOP Dienstleister gewählt. Über 1500 zufriedene Kunden konnten sich bereits von den Leistungen überzeugen.

Die kompetenten Mitarbeiter stehen den Kunden gern für Fragen rund um Reparaturen, Inspektionen, Saison-Checks, Lichttests und mehr zur Verfügung – sowohl online als auch vor Ort.

Quelle: Hildesheimer Allgemeine Zeitung / Autorin: Kristel Döhring