Anzeige

Erste Herbstakademie im Künstlerhaus Meinersen

Die Kreiskunstschule und das Künstlerhaus bieten zum ersten Mal eine Woche Kunst kompakt in den Herbstferien: Kunstinteressierte können vom 12. Oktober bis zum 16. Oktober an der ersten Herbstakademie teilnehmen.

Die Kreiskunstschule bietet erstmals im Künstlerhaus Meinersen eine Herbstakademie an. Auf dem Bild: Initiatorin Charlotte Dreschke, Jochen Weise und Rienelt Walkhoff vom Künstlerhaus Meinersen e.V.

Die Kreiskunstschule bietet erstmals im Künstlerhaus Meinersen eine Herbstakademie an. Auf dem Bild: Initiatorin Charlotte Dreschke, Jochen Weise und Rienelt Walkhoff vom Künstlerhaus Meinersen e.V.

Foto: KVHS

Nach dem Sommer folgt der Herbst: Die Sommerakademie im Künstlerhaus Meinersen ist bereits bekannt. Neu in diesem Jahr: Die Kreiskunstschule und das Künstlerhaus veranstalten erstmalig die Herbstakademie. Dabei möchten die Kreiskunstschule und der Verein Künstlerhaus mit ihrem vielseitigen Angebot verschiedene Zielgruppen ansprechen. So können sämtliche Kunstliebhaber unter uns die intensive Zeit für Kunst in kleinen Gruppen genießen. Daneben sollen auch kunstinteressierte junge Erwachsene zwischen 16 und 25 Jahren, die Interesse an einem Kunst- oder Designstudium haben und sich auf die Bewerbung vorbereiten wollen, hier wertvolle Erfahrungen sammeln können.

Bunter Herbst: Die Herbstakademie in Meinersen

Nach nunmehr 13 erfolgreichen Sommerakademien findet nun erstmalig eine künstlerische Werkstattwoche in den Herbstferien vom 12. Oktober 2020 bis zum 16. Oktober 2020 statt. Die Teilnehmerzahl der Herbstakademie ist auf insgesamt 14 beschränkt, die in zwei Gruppen unterteilt werden: Gruppe 1 ist speziell für junge Menschen zwischen 16 und 25 Jahren, die zukünftig anstreben, "etwas mit Kunst zu machen" und sich somit für eine Aufnahmeprüfung oder eine Mappe vorbereiten möchten. Es können auch bereits vorhandene Arbeiten mitgebracht und besprochen werden. Gruppe 2 bietet Menschen jeden Alters die Gelegenheit, sich in einer ruhigen und inspirierenden Atmosphäre sich individuell mit Kunst zu beschäftigen und auseinanderzusetzen. Vorkenntnisse sind keine Voraussetzung. Somit ist das Ziel der Herbstakademie, intensiv und konzentriert am eigenen Zugang zur Kunst zu arbeiten. Die Anmeldung ist online unter www.kvhs-gifhorn.de möglich.

Wichtig:

Wegen der aktuellen Covid-19-Situation bekommt jede/r Teilnehmer/in einen eigenen Arbeitsplatz, an dem ohne Mund-Nasen-Schutz gearbeitet werden darf. Die Kreiskunstschule sowie das Künstlerhaus legen besonderen Wert auf Hygiene und Einhaltung der geltenden Abstandsregelungen. Zudem kann eine abschließende öffentliche Ausstellung nicht stattfinden, die Ergebnisse werden auf der Homepage des Künstlerhaus Meinersen in einer virtuellen Ausstellung präsentiert und gezeigt.

Alle weiteren Informationen zur Herbstakademie

  • Wann: Montag, 12. Oktober 2020 bis Freitag,16. Oktober 2020, jeweils von 10 bis 13 Uhr und von 15 bis 18 Uhr. Die Pausenzeiten werden ggf. nach Bedarf und Wunsch angepasst.
  • Wo: Künstlerhaus Meinersen – Hauptstraße 2, 38536 Meinersen
  • Kosten: 230 EUR p.P., ermäßigt 138 EUR p.P. – inklusive Material

Die Anmeldung erfolgt online über die Homepage der Kreisvolkshochschule/Kreiskunstschule www.kvhs-gifhom.de. Stichwort: Herbstakademie, Schülerermäßigung bitte unter der Rubrik "Bemerkungen" bei der Anmeldung beantragen.

Über das Künstlerhaus in Meinersen

Das Künstlerhaus bietet bis zu drei Künstlern je einen Atelier- und Wohnraum. Zwei Hallen bieten Platz für die unterschiedlichsten Aktivitäten oder Ausstellungen. Seit 1989 haben mittlerweile über 100 Stipendiaten in ganz- oder halbjährigen Aufenthalten eine Vielzahl der unterschiedlichsten Werke geschaffen. Maler und Bildhauer arbeiten mit Filmemachern, Licht- und Aktionskünstlern in positiver Gemeinschaft zusammen. Künstler aus China, Japan, Korea, Mexiko, Polen, Syrien und mehr brachten Elemente ihrer Kultur in fruchtbare Begegnungen ein.

"Schwerpunkt unserer Vereinsbemühungen ist es, den Stipendiaten eine möglichst produktive Arbeitsumgebung zu schaffen. Daneben wird der Kontakt zu interessierten Bürgern aus Meinersen und der Region durch regelmäßige Ausstellungen, Seminare und Veranstaltungen rund um das Thema Kunst intensiviert", so Rienelt Walkhoff vom Künstlerhaus e.V.Ricarda Riedesel, Leiterin der KVHS ergänzt abschließend: "Wir freuen uns, dass wir durch die Kooperation mit dem Künstlerhaus in Meinersen ein so intensives und hochwertiges Bildungsangebot im Bereich Kunst anbieten können."