Bahn geht für Bahnhofs-Aufzüge von Baubeginn 2013 aus

Fallersleben  Die Planungen für zwei Fahrstühle zu den Bahnsteigen in Fallersleben sind laut Bahn-Sprecher weit fortgeschritten.

Wie hier auf der Fallersleber Bahnhofs-Nordseite gibt es nur Aufzüge zur Brücke, nicht zu den Gleisen.

Foto: regios24/Lars Landmann

Wie hier auf der Fallersleber Bahnhofs-Nordseite gibt es nur Aufzüge zur Brücke, nicht zu den Gleisen. Foto: regios24/Lars Landmann

Nach jahrelangen vergeblichen Bemühungen werden die Pläne für einen barrierefreien Ausbau des Bahnhofs nun tatsächlich konkret: Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist hatte von einer von DB-Netz Braunschweig vorgelegten neuen Broschüre berichtet, in der das Vorhaben inzwischen präzisiert worden ist, so...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TestPass

    7 Tage gültig

    Gut zum Kennenlernen und für unterwegs.
    • Läuft volle 7 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Gratis zum Testen
    • Nur für kurze Zeit
    0,00 €
  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort