Still ruht die Brache im Marggrafviertel

Fallersleben  Die Neuland hat das Restgrundstück immer noch nicht verkauft. Mit Verweis auf laufende Verhandlungen will sie derzeit auch keine Details nennen.

Laut Ratsbeschluss soll auf dem Grundstück an der Ecke Mühlenkamp/Bahnhofstraße (rechts) ein Geschäfts- und Wohngebäude entstehen.

Laut Ratsbeschluss soll auf dem Grundstück an der Ecke Mühlenkamp/Bahnhofstraße (rechts) ein Geschäfts- und Wohngebäude entstehen.

Es hatte vielversprechend geklungen – wieder einmal: In der Juli-Sitzung des Ortsrats hatte Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist eine Mitteilung von Neuland-Geschäftsführer Manfred Lork bekanntgemacht. Demnach sei ein Käufer für das seit Jahren brachliegende Restgrundstück im Marggrafviertel – an der Ecke Mühlenkamp/Bahnhofstraße – gefunden. Der Verkauf sei für das dritte Quartal geplant, es seien noch letzte Details zu klären, hatte es geheißen.

Danach sind offensichtlich keinerlei weitere Informationen zum Ortsrat vorgedrungen. „Ich habe seitdem in der Sache nichts mehr von der Neuland gehört“, sagte Ortsbürgermeisterin Bärbel Weist am Dienstag. Sie will das Thema für eine der nächsten Ortsratssitzungen auf die Tagesordnung setzen.

Auf WN-Nachfrage hielt sich die Wohnungsgesellschaft mit Verweis auf laufende Verhandlungen bedeckt. „Wir befinden uns weiterhin in den internen Verhandlungen mit einem potentiellen Käufer“, teilte Neuland-Sprecherin Stefanie Geisler mit. Das Grundstück sei noch nicht verkauft, man gehe aber derzeit von einem Verkaufsabschluss aus. Ob es sich bei dem genannten möglichen Käufer um denselben handelt, von dem im Sommer die Rede war, wollte die Sprecherin nicht sagen.

Auch zu einem möglichen Termin für den Verkauf und zu den aktuellen Plänen für die Bebauung des 800 Quadratmeter großen Areals wollte Stefanie Geisler wegen der laufenden Verhandlungen keine Details nennen.

Im Juli hatte die Neuland mitteilen lassen, dass auf dem freien Grundstück ein zweistöckiges Gebäude mit Zahnarztpraxis im Erdgeschoss und Miet-Appartements im Obergeschoss entstehen sollte.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (2)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort