„Die Neubürger sollen sich bei uns heimisch fühlen“

Wendschott  In unserer Serie „Das kommt 2013“ blicken wir auf das Geschehen in den Stadt- und Ortsteilen. Diesmal geht es um Wendschott.

Der Streit um die Busanbindung der Neubaugebiete soll möglichst früh im Jahr gelöst werden, wünscht sich die Ortsbürgermeisterin. Foto(Archiv): Helmke

Der Streit um die Busanbindung der Neubaugebiete soll möglichst früh im Jahr gelöst werden, wünscht sich die Ortsbürgermeisterin. Foto(Archiv): Helmke

Die Baugebiete Sommerfeld und Mitjätgensanger im nunmehr 2800 Einwohner zählenden Rundlingsdorf sind abgeschlossen. Dennoch herrscht nicht überall baulicher Frieden, denn es hagelte Proteste der Bürger wegen fehlender Bushaltestellen. Gegen die Bebauung des  Gebietes Wildzähnecke II gab es sogar...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.