VfL vs. Ingolstadt – Polizei freut sich über ruhiges Spiel

Wolfsburg  In der VW-Arena blieb es gegen Ingolstadt ruhig. Bei der Partie der 2. Mannschaft gegen Meppen allerdings kochten die Emotionen der Gästefans hoch.

Vor dem Spiel hatten VfL-Fans ihren Ärger über die Pleiten-Serie des VfL Luft gemacht – 90 Minuten später war der Ärger verraucht.

Foto: Buchler

Vor dem Spiel hatten VfL-Fans ihren Ärger über die Pleiten-Serie des VfL Luft gemacht – 90 Minuten später war der Ärger verraucht. Foto: Buchler

Diese Bilanz ist bei Bundesliga-Heimspielen eher ungewöhnlich: Keine einzige Anzeige musste die Polizei in Wolfsburg am Samstag schreiben, nicht einmal kleinere Vergehen wie Haschisch-Konsum kamen vor. „Die Fans aus Ingolstadt waren ja das erste Mal in Wolfsburg zu Gast – und haben hier ein äußerst...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.