Silvester – Brandstiftung und explodierter Zigarettenautomat

Wolfsburg  Viel zu tun hatten die Einsatzkräfte rund um den Jahreswechsel. Etwa 100 Einsätze verzeichnete die Polizei, 55 die Feuerwehr. Verletzt wurde niemand.

In Sülfeld brannte in der Silvesternacht ein Container.

Foto: regios24/Anja Weber

In Sülfeld brannte in der Silvesternacht ein Container. Foto: regios24/Anja Weber

Feuer durch fehlgeleitete Raketen, Brandstiftung, eine Explosion, Betrunkene, die mit Baseballschläger oder Samuraischwert durch Vorsfelde liefen, Schlägereien – Es gab viel zu tun für die Einsatzkräfte rund um den Jahreswechsel. „Es war im Vergleich zu den letzten Silvesternächten...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.