Wer am Klinikum knallt, zahlt Strafe

Wolfsburg  Silvester wird es laut – die Knallerei soll böse Geister vertreiben. Das ist zu beachten, damit der Spaß nicht mit Verletzungen oder Geldbußen endet.

Christian Bruder vom Obi-Markt am Heinenkamp zeigt die Feuerwerkskörper, die dieses Jahr verkauft werden.

Foto: regios24/Anja Weber

Christian Bruder vom Obi-Markt am Heinenkamp zeigt die Feuerwerkskörper, die dieses Jahr verkauft werden. Foto: regios24/Anja Weber

Es kracht, knallt, leuchtet, zischt und qualmt: Silvester steht vor der Tür und von den vielen Traditionen, die es in der Neujahrsnacht gibt, ist das Feuerwerk wohl diejenige, die am schwersten zu übersehen ist. Das vergangene Neujahrsfest war für Polizei und Feuerwehr verhältnismäßig ruhig. „Eine...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.