Bus fahren wird ab 1. Januar teurer

Wolfsburg  Die Wolfsburger Verkehrs-GmbH teilt mit: Am kommenden Dienstag, 1. Januar, steigen die Ticketpreise des Verbundtarifs Region Braunschweig.

Das Foto zeigt den Zentralen Omnibus-Bahnhof am Wolfsburger Nordkopf.

Foto: regios24/Sebastian Priebe

Das Foto zeigt den Zentralen Omnibus-Bahnhof am Wolfsburger Nordkopf. Foto: regios24/Sebastian Priebe

Die Preiserhöhung betrifft Kunden, die sich innerhalb der Stadttarife Braunschweig, Goslar und Wolfsburg bewegen – somit also auch die Fahrgäste der WVG. Die Einzelfahrpreise im Stadttarif erhöhen sich zum Beispiel bei Erwachsenen um 10 Cent von 2 Euro auf 2,10 Euro. Der Preis für...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.