Brandserie in Vorsfelde – Polizei verdächtigt 17-Jährigen

Wolfsburg  Die Polizei hat am Mittwoch in Vorsfelde einen Jugendlichen vorläufig festgenommen. Die Ermittler glauben, dass er ein Brandstifter ist.

Mittwoch, 5. Dezember: Am Schulzentrum brennen mehrere Papiercontainer. Die Feuerwehr löscht die Flammen.

Foto: regios24/Helge Landmann

Mittwoch, 5. Dezember: Am Schulzentrum brennen mehrere Papiercontainer. Die Feuerwehr löscht die Flammen. Foto: regios24/Helge Landmann

Der Schüler steht unter Verdacht, für die Serie nächtlicher Containerbrände in der Werderstadt verantwortlich zu sein, die in den vergangenen Wochen die Feuerwehr in Atem gehalten hatte.Die Ermittler nahmen den 17 Jahre alten Jungen am Mittag fest, nachdem ihn ein Zeuge belastet hatte. Der...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.