Sattelzug rasierte Sträucher ab

Wolfsburg  Ein Laster einer Spedition aus Stendal verunglückte am Montagmorgen auf der A39.

Der Sattelzug kam auf der A39 Richtung Flechtorf auf Höhe Mörse von der Straße ab und landete in der Böschung.

Foto: regios24/Anja Weber

Der Sattelzug kam auf der A39 Richtung Flechtorf auf Höhe Mörse von der Straße ab und landete in der Böschung. Foto: regios24/Anja Weber

Laut Braunschweiger Autobahnpolizei kam der LKW mit Hänger um 6.53 Uhr von der rechten Spur ab. Die Unfallursache ist bislang ungeklärt. Das Gespann rasierte eine Reihe Sträucher am Straßenrand ab. Ein Problem war, den Schwerlaster wieder herauszuziehen. Bis zum Nachmittag war die für die Bergung georderte Zugmaschine noch nicht vor Ort.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
Leserkommentare (6)
    Weitere Artikel aus diesem Ressort