Wolfsburger Stadtjugend plante Programm zur Landtagswahl

Wolfsburg  Mit Informationsveranstaltungen will der Stadtjugendring die Landtagswahl im kommenden Jahr begleiten.

Rund 30 Mitglieder aus den Organisationen des Stadtjugendrings diskutieren beim Hauptausschuss.

Foto: regios24/Lars Landmann

Rund 30 Mitglieder aus den Organisationen des Stadtjugendrings diskutieren beim Hauptausschuss. Foto: regios24/Lars Landmann

Zum Hauptausschuss trafen sich gut 30 Mitglieder der Mitgliederorganisationen des Stadtjugendringes in der vergangenen Woche. Neben Berichten aus Vorstand und Geschäftsstelle sowie der Planung für 2013 waren die Landtagswahlen im kommenden Jahr eines der Hauptthemen. Und – so hieß es auf...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.