Im Hasenmorgen soll’s keine bunten Glanzdächer geben

Wolfsburg  Die Stadt plant eine Bauvorschrift mit klaren Vorgaben für das künftige Heiligendorfer Neubaugebiet.

Baustil-Vielfalt wie hier im Wulfhagen im Kerksiek ist für das ländliche Baugebiet Hasenmorgen in Heiligendorf nicht vorgesehen. Foto (Archiv): Helmke

Baustil-Vielfalt wie hier im Wulfhagen im Kerksiek ist für das ländliche Baugebiet Hasenmorgen in Heiligendorf nicht vorgesehen. Foto (Archiv): Helmke

Die optische Stoßrichtung ist klar: Für das ländlich geplante Baugebiet Hasenmorgen am Ostrand von Heiligendorf möchte die Stadt keinen munteren Baustil-Mix wie in anderen Baugebieten, etwa im Kerksiek oder im Forsthausweg im benachbarten Barnstorf. Nach Jahren möchte die Stadt in einem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.