Spielplatz Weserstraße wird saniert

Wolfsburg  Gute Neuigkeiten für die Reislinger Kinder, der Spielplatz Weserstraße wird saniert.

Schon 2010 zeigten sich diese Kinder traurig über den Zustand der Spielgeräte auf dem Spielplatz Weserstraße in Reislingen.

Foto: (Archiv): regios24/Joachim Thies

Schon 2010 zeigten sich diese Kinder traurig über den Zustand der Spielgeräte auf dem Spielplatz Weserstraße in Reislingen. Foto: (Archiv): regios24/Joachim Thies

Im Zuge der jüngsten Sitzung des Ortsrates am Donnerstagabend teilte Klaus-Benno Scheidt von der Verwaltung mit, dass der Spielplatz Weserstraße in Reislingen im kommen Jahr instand gesetzt wird im Rahmen des Maßnahmenpakets zur Spielraumverbesserung.

Teils seien die Spielgeräte 20 Jahre alt und würden ausgetauscht, für die kaputten und bereits abgebauten Geräte gebe es zudem Ersatz, hieß es weiter.

Lob sprachen die Ortsratsmitglieder der Verwaltung für die schnelle Erledigung der Arbeiten an den Friedhöfen aus. In Reislingen sei ein neuer Weg entstanden, in Neuhaus ist das Tor als Sonderanfertigung bereits in Arbeit, ebenso große Behälter für Müll und Grünes. Die momentanen Behälter seien nur für den Übergang nötig, war von der Verwaltung zu erfahren.

Ein Buswartehäuschen wird es bald an der Von-Droste-Hülshoff-Straße, Fahrtrichtung Vorsfelde, geben. Das teilte Klaus-Benno Scheidt mit. Hintergrund: Der Ortsrat hatte im Juni den Antrag auf den Unterstand gestellt.

Zur Begründung hieß es seitens der Stadt, dass die Haltestelle sich tatsächlich durch das Gymnasium in Vorsfeldes von einer reinen Ausstiegs- zur Aus- und Einstiegshaltestelle gewandelt habe. Nach der Zusage von Landesmitteln soll das Wartehäuschen bis spätestens 2014 errichtet werden.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort