Pläne für mehr als 460 Wohnungen

Wolfsburg  Manch Nordstädter und Fallersleber wird aufatmen. Die Verwaltung lässt ihre Pläne für die umstrittenen Baugebiete Andersenweg und Ziegeltrift fallen.

Statt Kindern könnten sich auf dem Gelände der Deutsch-Italienischen Gesamtschule eines Tages Studenten tummeln.

Foto: Klaus Helmke

Statt Kindern könnten sich auf dem Gelände der Deutsch-Italienischen Gesamtschule eines Tages Studenten tummeln. Foto: Klaus Helmke

Stattdessen präsentierte die Leiterin des Geschäftsbereichs Grundstück- und Gebäudemanagement Birgit Schulz in der Sitzung des Strategieausschusses am Dienstag sechs neue Flächen, auf denen mehr als 460 Wohneinheiten entstehen könnten. Für eine Bebauung des Kleekamps in...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.