Mofa in Flammen – Polizei vermutet Brandstiftung

Wolfsburg  Zu einem brennenden Mofa musste die Berufsfeuerwehr am Sonntagmittag in den Vogtlandweg am Laagberg ausrücken.

Die hinzugezogene Polizei vermutet Brandstiftung als Ursache des Feuers. Der Alarm war bei der Feuerwehr um 13.38 eingegangen, beendet war der Einsatz mit einem Tanklöschfahrzeug und vier Feuerwehrleuten um 14.04 Uhr. Laut Angaben der Polizei hatte der 63 Jahre alte Besitzer des Mofas das...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.