Zwei Menschen bei Unfall am Berliner Ring schwer verletzt

Wolfsburg  Zwei Autofahrer sind am Samstagvormittag bei einem Unfall auf dem Berliner Ring in Wolfsburg schwer verletzt worden. Die Straße blieb mehrere Stunden gesperrt.

Schwer verletzt wurden zwei Autofahrer bei dem Unfall am Samstagvormittag auf dem Berliner Ring.

Foto: regios24/Joachim Mottl

Schwer verletzt wurden zwei Autofahrer bei dem Unfall am Samstagvormittag auf dem Berliner Ring. Foto: regios24/Joachim Mottl

Nach Angaben der Polizei war ein 19 Jahre alter Wolfsburger mit seinem Passat vermutlich zu schnell unterwegs und hatte in einer Rechtskurve auf Höhe der Abfahrt zum VW-Bad die Kontrolle über sein Auto verloren. Der Mann kam auf nasser Fahrbahn mit dem Wagen nach links von der Straße ab, fuhr über...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €