Buhmann für ein Wochenende

Wolfsburg  In unserer Serie „Wolfsburgs starke Seiten“ stellen wir Ehrenamtliche aus der Stadt vor. Den Auftakt markiert Schiedsrichter Michele Carminio.

Schiedsrichter Michele Carminio.

Foto: Christoph Knoop.

Schiedsrichter Michele Carminio. Foto: Christoph Knoop.

Der 9. März 2002 war in Sachen Fußball eigentlich ein ziemlich normaler Tag: Die Münchener Bayern setzten sich erwartungsgemäß im Stadtduell gegen den TSV 1860 mit 2:1 durch – und der VfL Wolfsburg schlug den 1. FC Köln Zuhause mit 5:1. Zehn Kilometer weiter westlich allerdings geschah...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.