LSW verteidigt ihre Strompreis-Erhöhung

Wolfsburg  Unternehmenssprecherin antwortet auf Kritik: „Wir wollen alle Kunden sicher und zu wettbewerbsfähigen Preisen versorgen“

Ein Mitarbeiter der LSW zeigt, wie Strom abgeschaltet wird.

Foto: regios24/Lars Landmann

Ein Mitarbeiter der LSW zeigt, wie Strom abgeschaltet wird. Foto: regios24/Lars Landmann

Viele Kunden sind ganz und gar nicht erfreut über die Preiserhöhung (plus 2,93 Cent pro Kilowattstunde für beide Tarife) der LSW. Sie kritisieren, das Unternehmen würde im Vergleich zu anderen Anbietern viel zu hohe Preise verlangen. Auf Nachfrage unserer Zeitung weist LSW-Sprecherin...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.