Wolfsburg BMW-Fahrer missachtete Vorfahrt

Wolfsburg  Weder Ablenkung noch Alkohol waren der Grund für den Unfall am Dresdener Ring. Ein Beteiligter war schlicht unaufmerksam.

Der rote Polo war nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig.

Foto: rs24/Weber

Der rote Polo war nach dem Unfall nicht mehr fahrtüchtig. Foto: rs24/Weber

Es entstand ein Schaden von rund 10 000 Euro, als sich Mittwochmorgen um 6.35 Uhr ein Unfall mit zwei beteiligten Fahrzeugen am Dresdener Ring in Westhagen ereignete. „Der Zusammenprall fand auf der Abbiegerspur vom Dresdener Ring in die Dessauer Straße statt“, sagt Polizeisprecher Sven-Marco...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.