VfL will toter Fans gedenken

Wolfsburg  Der Fußball-Samstag wird auch im Zeichen des Gedenkens an zwei am vergangenen Samstag tödlich verunglückte VfL-Fans aus Gifhorn und Velpke stehen.

VfL-Schals an der Unfallstelle an der L 289. Ein 19-jähriger Passatfahrer und sein Beifahrer kamen dort ums Leben.

Foto: Kühn

VfL-Schals an der Unfallstelle an der L 289. Ein 19-jähriger Passatfahrer und sein Beifahrer kamen dort ums Leben. Foto: Kühn

Die Weekend-Brothers, die Dachorganisation der Wolfsburger Ultras, laden auf ihrer Website zu einem Trauermarsch ein. Die Teilnehmer werden sich um 12 Uhr im Kaufhof versammeln. Jeder, der möchte, kann sich ihnen anschließen. Der VfL Wolfsburg bittet die Zuschauer des...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort