Memmert: 2013 muss weiter gespart werden

Schladen  2012 war für die Samtgemeinde Schladen ein ereignisreiches Jahr – 2013 wird dem in nichts nachstehen. Das meint Verwaltungschef Andreas Memmert.

Im September unterzeichneten die fünf Bürgermeister aus der Samtgemeinde Schladen den Zukunftsvertrag.

Foto: Stephan Hespos (Archiv)

Im September unterzeichneten die fünf Bürgermeister aus der Samtgemeinde Schladen den Zukunftsvertrag. Foto: Stephan Hespos (Archiv)

Beispiel Einheitsgemeinde: Im September nächsten Jahres haben die Bürger die Wahl. Sie bestimmen, welche Kommunalpolitiker in die verkleinerten Räte der neuen Gemeinde Schladen-Werla einziehen sollen. Ferner wählen sie einen Gemeindebürgermeister. Beide Abstimmungen erfolgen parallel zur...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.