Stadt Wolfenbüttel begutachtet leeres Hertie-Kaufhaus

Wolfenbüttel  Heute startet die Stadtverwaltung einen zweiten Versuch, das leerstehende und von der Stadt erworbene ehemalige Hertie-Kaufhaus zu besichtigen.

Heute wollen Vertreter der Stadt das leerstehende Hertie-Kaufhaus am Schlossplatz besichtigen.

Foto: Hueske

Heute wollen Vertreter der Stadt das leerstehende Hertie-Kaufhaus am Schlossplatz besichtigen. Foto: Hueske

Nachdem in der vergangenen Woche kurz vor Weihnachten der erste Versuch gescheitert war, das leerstehende und von der Stadt Wolfenbüttel zum 1. Januar 2013 erworbene ehemalige Hertie-Kaufhaus zu besichtigen, soll am heutigen Donnerstag ein neuer Versuch gestartet werden. Das teilte die...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.