Tiere gehören nicht als Geschenke unter den Weihnachtsbaum

Wolfenbüttel  „Tier als Weihnachtsgeschenke lehnen wir ab“, sagt Ute Rump. Zeit und Ruhe seien nötig, um das richtige Tier für eine Familie zu finden.

Nur Plüschtiere gehören nach Ansicht von Tierheim-Leiterin Ute Rump unter den Weihnachtsbaum.

Foto: Kai-Uwe Ruf

Nur Plüschtiere gehören nach Ansicht von Tierheim-Leiterin Ute Rump unter den Weihnachtsbaum. Foto: Kai-Uwe Ruf

Tiere zu verschenken sei ohnehin problematisch, betont die Leiterin des Wolfenbütteler Tierheims. Aber darüber hinaus sei Weihnachten die vollkommen falsche Zeit. Die Tage vor und nach dem Fest seien zu hektisch. Oft käme zudem Besuch ins Haus. Tiere müssten sich in ihrem neuen Heim aber erst...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €