Neue Unterstellhallen für den Hauptfriedhof geplant

Wolfenbüttel  Die Carports und Unterstellhallen des Hauptfriedhofs an der Lindener Straße sollen erneuert werden.

Blick auf den auf dem Wolfenbütteler Friedhof.

Foto: Stephanie Memmert

Blick auf den auf dem Wolfenbütteler Friedhof. Foto: Stephanie Memmert

Im Werksausschuss der Städtischen Betriebe (SBW) wurde das knapp 1,6 Millionen Euro schwere Projekt vorgestellt und einstimmig empfohlen.

Betriebsleiter Dirk Trautwein machte die Kennzahlen des Neubaus deutlich. Den Ausschussmitgliedern war der bauliche Zustand der Hallen bereits während einer Ortsbegehung präsentiert worden. Ein Unternehmen hatte daraufhin im Auftrag der Stadt die teilweise 50 Jahre alte Substanz geprüft.

„Die Untersuchung hat gravierende Mängel durch Feuchtigkeit ergeben, besonders an tragenden Elementen“, so Trautwein.

Zudem sei die Funktionalität der Baukörper nicht mehr auf die heutigen Fahrzeuge abgestellt. „Mit einer reinen Sanierung können wir da keine Abhilfe schaffen.“

Mit dem Neubau soll sich nun eine bessere Nutzungsmöglichkeit ergeben. Großfahrzeuge hätten dann auf dem Gelände mehr Möglichkeiten zu rangieren. Zudem sei die Werkstatt besser erreichbar und es gebe bessere Rangier-, Wende- und Einfahrmöglichkeiten.

Die Mitglieder des Ausschusses folgten dem Beschlussvorschlag einstimmig. Demnach soll zunächst die Genehmigungs- und Kostenplanung erfolgen. Im Anschluss soll ein Maßnahmenbeschluss herbeigeführt werden.

Nach allen erforderlichen Genehmigungen könnte nach heutigem Stand voraussichtlich in der zweiten Hälfte des nächsten Jahres mit dem Bau begonnen werden.

Gebührenempfehlungen sowie die Wirtschaftspläne der SBW und des Abwasserbeseitigungsbetriebes ABW) waren bereits entgegen der üblichen Gepflogenheiten im Finanzausschuss beraten und empfohlen worden (wir berichteten). Der Werksausschuss empfahl ohne weitere inhaltliche Erörterungen ebenfalls einstimmig die Wirtschaftspläne und Gebührensätze.

Kommentar-Profil anlegen
*Pflichtfelder
Captcha
    Weitere Artikel aus diesem Ressort