15-Jähriger rettete seine Mitschülerin

Wolfenbüttel  Um Leben und Tod ging es am 4. Oktober in Sickte im Kreis Wolfenbüttel. Eine 14-jährige war in der Sporthalle zusammengebrochen. Ein Mitschüler rettete sie.

Marius Timmler wurde mit einer Ehrenmedaille des Malteser-Hilfsdienstes ausgezeichnet. Er rettete einer Mitschülerin das Leben.

Foto: Kai-Uwe Ruf

Marius Timmler wurde mit einer Ehrenmedaille des Malteser-Hilfsdienstes ausgezeichnet. Er rettete einer Mitschülerin das Leben. Foto: Kai-Uwe Ruf

In der Haupt- und Realschule Sickte kam es zu dem Notfall. Lena, eine 14-jährige Realschülerin, war beim Sportunterricht zusammengebrochen. Sie atmete nicht mehr. Marius Timmler reanimierte Lena gemeinsam mit Sportlehrer Matthias Petzold und der Leiterin des Schulsanitätsdienstes, Cora Kruse, zehn...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.