Schnee und Eis machten Autofahrern zu schaffen

Wolfenbüttel  Der Winter hat den Kreis Wolfenbüttel fest im Griff. Bei Schneeverwehungen und Straßenglätte gab es 17 Verkehrsunfälle.

Ein Räumfahrzeug der Städtischen Betriebe ist zwischen Halchter und Wolfenbüttel unterwegs.

Foto: Kai-Uwe Ruf

Ein Räumfahrzeug der Städtischen Betriebe ist zwischen Halchter und Wolfenbüttel unterwegs. Foto: Kai-Uwe Ruf

Der Winter hatte den Kreis Wolfenbüttel gestern Morgen fest im Griff. Bei Schneefall, Verwehungen und Straßenglätte kam es zu 17 Unfällen, berichtet die Polizei. Ein siebenjähriges Schulkind sei leicht verletzt worden, als es am Mittelweg in Wolfenbüttel von einem Auto erfasst wurde,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.