Halteverbotsschild wurde einfach nur vergessen

Wolfenbüttel  Ein Halteverbotsschild an der Bundesstraße 1 in Klein Schöppenstedt in Fahrtrichtung Helmstedt ist Hans-Peter Thesen ein Dorn im Auge.

Das Halteverbotsschild an der B 1 in Klein Schöppenstedt in Fahrtrichtung Helmstedt könnte schon bald der Vergangenheit angehören.

Foto: Thesen.

Das Halteverbotsschild an der B 1 in Klein Schöppenstedt in Fahrtrichtung Helmstedt könnte schon bald der Vergangenheit angehören. Foto: Thesen.

Dabei hat er dieses nach eigenen Angaben doch vor Jahren selbst gefordert. Nach dem Um- und Ausbau der Straße aber sagt er: „Wenn ich mich verkehrsgerecht nach Vorgabe des Schildes verhalte, kann ich dort also auch schon in Höhe der Mittelinsel meinen Pkw zum Parken abstellen.“ Dem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.