So geht es in Schladen weiter mit Inutec

Wolfenbüttel  Die in finanzielle Bedrängnis geratene Inutec Solarzentrum GmbH wird am Standort Schladen keine Anlagen mehr montieren.

Alexander Kaub, Geschäftsführer und Inhaber der insolventen Inutec Solarzentrum GmbH, bedauert die Entwicklung seiner Firma.

Foto: Stephan Hespos

Alexander Kaub, Geschäftsführer und Inhaber der insolventen Inutec Solarzentrum GmbH, bedauert die Entwicklung seiner Firma. Foto: Stephan Hespos

Das erklärte Inhaber und Geschäftsführer Alexander Kaub im Gespräch mit unserer Zeitung. Voraussichtlich in der nächsten Woche wird das Amtsgericht Braunschweig über den Insolvenz-Antrag des Unternehmens entscheiden. Kaub ist seit 1992 in der Solarbranche tätig, seit dem 1. Januar 2011 hat sein...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
  • PremiumPass

    Unbegrenzt gültig

    Gut, wenn Sie umfassend Online lesen möchten.
    • Läuft unbegrenzt
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einem Blick
    • Jederzeit kündbar, keine Verpflichtungen
    • Rechnung
    • Bankeinzug
    ab 12,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort