Beschwingte Melodien erklangen in der Lindenhalle

Wolfenbüttel  MTV Blasorchester gab ein Konzert in der Lindenhalle in Wolfenbüttel. Das Publikum war begeistert und forderte mehrere Zugaben.

Während des Herbstkonzerts ließ Sebastian Hartwich (rechts) zur Polka „Feuerfest“ mit Hammerschlägen einen Amboss erklingen.

Foto: Hartmut Mahnkopf

Während des Herbstkonzerts ließ Sebastian Hartwich (rechts) zur Polka „Feuerfest“ mit Hammerschlägen einen Amboss erklingen. Foto: Hartmut Mahnkopf

Beim Publikum kam das 42. Herbstkonzert des MTV Blasorchesters unter der Leitung von Professor Franz Riemer in der Lindenhalle bestens an. Das Orchester nahm das Publikum mit auf seine 20 000 Flugkilometer lange musikalische Reise quer durch Europa. Schon der Auftakt mit einer...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.