Der Kirschenberg ist ein Schatzkästlein geworden

Wolfenbüttel  Die am nördlichen Hang des Kleinen Fallsteins gelegen Obstwiese hat sich zu einem Schatzkästlein von Natur- und Artenschutz entwickelt.

Gemeinsamer Arbeitseinsatz von Jung und Alt auf dem Kirschenberg bei Hornburg.

Foto: Nabu

Gemeinsamer Arbeitseinsatz von Jung und Alt auf dem Kirschenberg bei Hornburg. Foto: Nabu

Besondere Obstsorten wachsen seit 1989 auf der 3 Hektar großen Streuobstwiese „Kirschenberg“ des Naturschutzbundes (NABU) Wolfenbüttel in Hornburg. Diese am nördlichen Hang des Kleinen Fallsteins gelegene Obstwiese hat sich im Laufe der vergangenen rund 20 Jahre mehr und mehr zu einem...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TestPass

    7 Tage gültig

    Gut zum Kennenlernen und für unterwegs.
    • Läuft volle 7 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Gratis zum Testen
    • Nur für kurze Zeit
    0,00 €
  • TagesPass

    24 Stunden gültig

    Gut, wenn Sie nur ab und an die Online-Seiten lesen möchten.
    • 24 Stunden gültig
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 1,50 €
  • MonatsPass

    30 Tage gültig

    Gut, um unser Angebot zum Sonderpreis zu testen.
    • Läuft volle 30 Tage
    • Alle Nachrichten rund um Ihre Region auf einen Blick
    • Endet automatisch, keine Verpflichtung
    • Bankeinzug
    nur 9,90 €
Weitere Artikel aus diesem Ressort