Viele Wolfenbütteler drückt die Last ihrer Schulden

Wolfenbüttel  Viele Wolfenbütteler ächzen unter der Last ihrer Schulden. Etwa 600 Anfragen um Hilfe gibt es jedes Jahr bei der Schuldnerberatung der Awo.

Ein Haushaltsplan hilft auf dem Weg aus den Schulden, sagt Ilona Kaula.

Foto: Kai-Uwe Ruf

Ein Haushaltsplan hilft auf dem Weg aus den Schulden, sagt Ilona Kaula. Foto: Kai-Uwe Ruf

Nicht alle bekommen auch einen Beratungstermin. Nur rund 400 haben einen Anspruch darauf sagt Schuldnerberaterin Ilona Kaula. „Es ist ein Querschnitt durch die gesamte Bevölkerung“, umschreibt Kaula die Gruppe der Ratsuchenden. Junge und Alte seien darunter, Menschen ohne Berufsausbildung...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.