Wolfenbütteler Henning Nagel hat viele süße Schätze

Wolfenbüttel  Kleine Päckchen mit süßem Inhalt. Von zartem Papier umgeben, „erzählen“ sie aus der Vergangenheit. Die Rede ist von Zückerwürfeln.

Die Schatzkiste: Henning Nagel zeigt seine Sammlung von Zuckerstückchen.

Foto: Hans-Dietrich Sandhagen

Die Schatzkiste: Henning Nagel zeigt seine Sammlung von Zuckerstückchen. Foto: Hans-Dietrich Sandhagen

Sie sind eine kleine Leidenschaft des Wolfenbüttelers Henning Nagel. Abgesehen hat er es dabei aber nicht auf den Inhalt, sondern auf die Verpackung der Würfel mit dem Aufdruck des Cafés oder Restaurants. Den Grundstein der Sammlung mit mehr als 250 Exemplaren legte Nagels Mutter. Sie sei sehr gern...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.