Viele Cremlinger und Sickter wollen zu Braunschweig gehören

Wolfenbüttel  Beim Thema Gebietsreform setzen viele Cremlinger und Sickter auf Veränderung. Sie würden lieber zu Braunschweig gehören als zum Kreis Wolfenbüttel.

Gemeinden, Samtgemeinden und Landkreise, die mit ihren Nachbarn fusionieren, bietet das Land Entschuldungshilfen an. Für das Wort „Fusion“ scheint es in Cremlingen und Sickte offene Ohren zu geben. Die Einheitsgemeinde und die Samtgemeinde tendieren zu Braunschweig. Die Samtgemeinde...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.