Bevölkerungsschutz ist beim Hochwasserschutz vorrangig

Wolfenbüttel  Der Rat der Stadt Wolfenbüttel beschloss mit großer Mehrheit ein integriertes Hochwasserschutzkonzept.

Oker-Hochwasser in der Nähe der Mühle am Bungenstedter Turm.

Foto: Karl-Ernst Hueske

Oker-Hochwasser in der Nähe der Mühle am Bungenstedter Turm. Foto: Karl-Ernst Hueske

Bereits im Bau- und Umweltausschuss der Stadt Wolfenbüttel war vor einigen Tagen das Integrierte Hochwasserschutzkonzept „Nördliches Harzvorland, Teilbereich Oker“ ausführlich diskutiert worden. Fünf technische Maßnahmen zum Hochwasserschutz werden darin zur sofortigen Umsetzung vorgeschlagen,...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.