Baumpatenschaften für Privatpersonen gibt es noch nicht

Wolfenbüttel  Baumpatenschaften bringen Gemeinden Geld und Bürgern eine bleibende Erinnerung. In Wolfenbüttel konnten bisher allerdings nur Firmen Bäume kaufen.

An der Kanzleistraße konnten Firmen und Einzelhändler die Patenschaft für Bäume übernehmen.

Foto: Karl-Ernst Hueske

An der Kanzleistraße konnten Firmen und Einzelhändler die Patenschaft für Bäume übernehmen. Foto: Karl-Ernst Hueske

Privatpersonen können in Wolfenbüttel noch keine Patenschaften übernehmen. Lediglich Firmen durften bisher in einer einmaligen Aktion an der Kanzleistraße Bäume kaufen und sie mit Plaketten versehen. „Prinzipiell könnte ich mir solche Patenschaften aber auch für unsere Bürger vorstellen“, sagt...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.