Kritiker-Appell: Keine Gentechnik auf Kirchenland

Aktionsbündnis gegen Feldversuch bei Sickte fordert Bischof zu Stellungnahme auf

Blick in ein Maisfeld: Auf einem Acker bei Sickte ist ein Forschungsversuch mit Genmais geplant.   

Foto: F.: JKI

Blick in ein Maisfeld: Auf einem Acker bei Sickte ist ein Forschungsversuch mit Genmais geplant.    Foto: F.: JKI

SICKTE. "Kein Genmais in Sickte" – Postkarten mit diesem Aufdruck dürften dieser Tage zu mehreren auf dem Schreibtisch von Landesbischof Friedrich Weber landen.Das gleichnamige Aktionsbündnis von Gentechnologie-Kritikern will die Evangelisch-lutherische Landeskirche mit diesen Protestnoten aus...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.