Volkswagen baut in Russland weniger Autos

Wolfsburg Der Rubel schwächelt, die Konjunktur lahmt, die Krise in der Ukraine ist noch nicht überwunden: VW zieht Konsequenzen und will weniger Autos in seinem russischen Werk bauen.

Volkswagen will in seinem russischen Werk in Kaluga offenbar die Jahresproduktion senken.
Volkswagen will in seinem russischen Werk in Kaluga offenbar die Jahresproduktion senken.
Foto: Jochen Lübke/dpa
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 07.09.2014 - 18:58 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE