Bühler will 160 Arbeitsplätze in Braunschweig abbauen

Braunschweig Der Standort Braunschweig wird neu strukturiert und soll mit einem Kompetenzzentrum für Edelstahlfertigung bis Ende 2015 wettbewerbsfähig werden.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE