Wie Exporte den Märkten in Afrika schaden

Braunschweig Der Deutsche Industrie- und Handelskammertag bewertet Agrarsubventionen kritisch, denn billiges EU-Fleisch könne in Afrika lokale Produkte verdrängen.

Ein Nigerianer verkauft in Lagos Hühner.
Ein Nigerianer verkauft in Lagos Hühner.
Foto: Onome Oghene/dpa
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 10.08.2014 - 18:12 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE