Solarkonzern Q-Cells geht in die Insolvenz

Bitterfeld-Wolfen Die Gerüchte haben sich bewahrheitet: Der einstige Börsenstar Q-Cells aus Bitterfeld-Wolfen kündigte den Gang zum Insolvenzrichter an. Der hochverschuldete Solarkonzern will an diesem Dienstag einen Antrag auf Eröffnung des Insolvenzverfahrens stellen, wie Q-Cells mitteilte.

Der Krise der Solarbranche hat den einstigen Primus Q-Cells schwer getroffen.
Der Krise der Solarbranche hat den einstigen Primus Q-Cells schwer getroffen.
Foto: Jan Woitas
Anzeige
Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 02.04.2012 - 17:21 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE