Auto-Uni von Volkswagen nimmt Fahrt auf

Drei Studiengänge sind in Arbeit – Start im nächsten Jahr mit "Nachhaltiger Mobilität" – Gespräch mit Präsident Zimmerli

WOLFSBURG. Die Volkswagen Auto-Uni nimmt Fahrt auf. Das Bildungsangebot nimmt Gestalt an, erste Bausteine sind entwickelt und werden bereits getestet. Zugleich wächst die Zahl der internationalen Partner-Hochschulen. Im Sommer nächsten Jahres soll, wenn der Neubau des Campus in Wolfsburg eröffnet...

Neu hier?

Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

  • TagesPass

    • 24 Stunden Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte des Nachrichtenportals
    • Endet automatisch
    • Zahlung per Bankeinzug,
    1,50 € einmalig
  • Digital-Paket

    • Zugriff auf alle kostenpflichtigen Inhalte:
      Nachrichtenportal, E-Paper und E-Paper-App
    • Monatlich kündbar
    • Zahlung per Rechnung und Bankeinzug
    4,95 €* mtl. für Abonnenten der gedruckten Zeitung 6,65 €** mtl. für Neukunden
    * in den ersten 3 Monaten, danach 9,90 € im Monat
    ** in den ersten 3 Monaten, danach 26,70 € im Monat
Weitere Digital-Angebote finden Sie hier.