Logo
Lebensstil

Deutsche greifen für Wein tiefer in den Geldbeutel

Braunschweig Die Deutschen haben 2011 mehr Geld für Wein ausgegeben.

Monika Reule (links) vom Deutschen Weininstitut und Caro Maurer, Deutschlands erste Frau, die sich „Master of Wine“ nennen darf.
Monika Reule (links) vom Deutschen Weininstitut und Caro Maurer, Deutschlands erste Frau, die sich „Master of Wine“ nennen darf.
Foto: Ossinger/dpa
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 28.02.2012 - 13:36 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE