Logo
Digitales Leben

Mozilla will das Web zur dritten Smartphone-Plattform machen

Berlin Der Browser soll verschwinden, alle Inhalte und Anwendungen sollen direkt aus dem Web auf dem Smartphone-Bildschirm erscheinen. So wird sich in der ersten Hälfte des kommenden Jahres das erste Handy mit dem Betriebssystems Firefox OS präsentieren.

Der Forschungschef von Mozilla, Andreas Gal.
Der Forschungschef von Mozilla, Andreas Gal.
Foto:  Bob Moss/Mozilla/
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 20.11.2012 - 15:51 Uhr
+ - Textgröße
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE