Zukunft Bilden (ZuBi)
Unternehmen schenken ihren Auszubildenden ein Jahr lang die regionale Tageszeitung in gedruckter oder digitaler Form. Die Azubis verbessern durch das Zeitunglesen ihr Allgemeinwissen und lernen die Region, in der sie leben und arbeiten, besser kennen. Das ist die Grundidee von „Zukunft Bilden“ – unserem Medien- und Bildungsprojekt für Auszubildende aus der Region. Begleitet werden die teilnehmenden Auszubildenden von der Projektredaktion mit einem medienpädagogischen Programm. Sie können an Schreib- und Fotowerkstätten teilnehmen, bekannte Persönlichkeiten interviewen, hinter die Kulissen eines Medienunternehmens schauen oder gemeinsam mit anderen Azubis auf einen Ausflug ins politische Berlin gehen. Die Technische Universität Braunschweig begleitete das erste Jahr der Bildungsinitiative mit einer wissenschaftlichen Studie. Das Ergebnis: Regelmäßiges Zeitunglesen ermöglicht einen vielschichtigen Wissenszuwachs und steigert vor allem die Medien- und Sprachkompetenz. Somit rundet eine Teilnahme an „Zukunft Bilden“ eine erfolgreiche Berufsausbildung ab und stärkt Nachwuchskräfte in unserer Region. Seit dem Projektstart 2010 haben bereits mehr als 2000 Auszubildende teilgenommen. Alles über das Projekt lesen Sie hier.