• Hauptverdächtiger im WM-Ticket-Skandal stellt sich
    Hauptverdächtiger im WM-Ticket-Skandal stellt sich

    Rio de Janeiro Der britische Topmanager Ray Whelan, Hauptverdächtiger im WM-Ticket-Skandal, hat sich bei einem Gericht in Rio de Janeiro gestellt. Das meldete die Nachrichtenagentur AP.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20
ANZEIGE
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
ANZEIGE