VfL-Profi Malanda stirbt bei Autounfall

Wolfsburg Schocknachricht beim VfL Wolfsburg: Junior Malanda (20) ist bei einem Autounfall am Samstagnachmittag auf der A2 ums Leben gekommen. Der Abflug ins Trainingslager wurde vorerst verschoben.

 
Jetzt weiterlesen und mehr erfahren
Wenn Sie diesen Inhalt vollständig lesen möchten, benötigen Sie einen kostenpflichtigen Zugang zu unserer Webseite. Wählen Sie einfach aus einem der folgenden Angebote aus.

 

Anzeige
Anzeige
ANZEIGE
ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE