Logo
VfL Wolfsburg

Pflichtsieg ohne Glamour-Faktor für den VfL

Wolfsburg Mit 5:0 (3:0) setzte sich der VfL ohne Probleme beim sechstklassigen FC Schönberg 95 durch. Dennoch wartet noch Arbeit auf Trainer Felix Magath.

Von Thorsten Grunow

Nicht zu stoppen war Diego (links) von den Schönbergern. Hier kann Torhüter Gabor Ruhr das 3:0 für den VfL nicht verhindern.
Nicht zu stoppen war Diego (links) von den Schönbergern. Hier kann Torhüter Gabor Ruhr das 3:0 für den VfL nicht verhindern.
Foto: regios24/pri
Anzeige

Newsletter

 

Anzeige
Zum Artikel
Veröffentlicht: 19.08.2012 - 20:51 Uhr
+ - Textgröße
Mehr zum Thema
ANZEIGE
flirt38.de Anzeige

 

ANZEIGE
Fotos & Videos
ANZEIGE
ANZEIGE